By Dr. med. Roger Scholz, Prof. Dr. med. Wolfgang Rüther (auth.), Wolfgang Rüther, Beat R. Simmen (eds.)

ISBN-10: 3642346715

ISBN-13: 9783642346712

ISBN-10: 3642346723

ISBN-13: 9783642346729

Der Band zur Endoprothetik des Ellenbogens ist der vorläufig letzte Teil des Gesamtwerkes Manual der Endoprothetik, herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik. Der prothetische Ersatz des Ellenbogengelenkes ist der am seltensten durchgeführte Gelenkersatz der großen Gelenke an oberen und unteren Extremitäten. Die funktionellen Kompensationsmöglichkeiten der Patienten, der weniger weit fortgeschrittene Entwicklungsstand der Ellenbogenprothetik im Vergleich zur Hüft- und Kniearthroplastik, die technischen Probleme bei der Operation selbst mit höherer Komplikationsrate und den äußerst anspruchsvollen Rückzugsmöglichkeiten beim Versagen sind die Ursachen. Dies gilt für alle bisher vorgestellten Designvariationen der Ellenbogenkunstgelenke. Gründe für das frühere und häufigere Versagen liegen in der besonderen Anatomie und Biomechanik des Ellenbogengelenkes und den damit verbundenen Konsequenzen für die Leistungsfähigkeit eines Kunstgelenkes. Auf diese Probleme wird in diesem Band eingegangen. Indikationsstellung, Operationstechnik, substitute Verfahren, frühe und späte Komplikationen, deren Behandlung, und Rückzugsmöglichkeiten werden dargelegt. Mittel- und längerfristige Ergebnisse werden diskutiert. Die beschränkten ossären Reserven des Ellenbogenknochenlagers, die Klippen und Tücken der Ellenbogenarthroplastik werden ersichtlich und mögen sowohl Anleitung sein als auch die Möglichkeiten und ihre Grenzen aufzeigen. Empfehlungen zur postoperativen Nachbehandlung und Rehabilitation ergänzen den Band. Nationale und internationale Erfahrungen sind zu dieser Standortbestimmung zusammengeführt.

Show description

Read Online or Download AE-Manual der Endoprothetik: Ellenbogen PDF

Similar german_7 books

Struktur und Ereignis in theorievergleichender Perspektive: by Rainer Greshoff, Georg Kneer PDF

"Struktur" und "Ereignis" gelten vielfach als unverzichtbare Begriffe, die das Zustandekommen sozialer Ordnung beschreiben und erklären wollen. Zu beiden Begriffen sowie zu deren Verhältnis existieren bis heute eine Reihe unterschiedlicher Auffassungen. Diese sind - ein einer Auswahl - Gegenstand der Buchbeiträge.

New PDF release: Elektrische Meßtechnik

Dieses Lehrbuch der allgemeinen elektrischen Meßtechnik behandelt die meßtechnischen Grundlagen, die gebräuchlichen Meßgeräte und die wichtigsten Meßverfahren. Aus der Fülle des Stoffes ist das ausgewählt, was once in den Vorlesungen und Praktika der Technischen Universitäten und Fachhochschulen behandelt wird und für die meßtechnische Praxis in Laboratorium, Prüffeld, Betrieb und Montage von besonderer Bedeutung ist: Aufbau, Wirkungsweise, Eigenschaften und Betriebsverhalten der Meßgeräte sowie Elemente, Auf­ bau und Anwendung von Meßschaltungen.

Download e-book for kindle: Soziologische Aufklärung 2: Aufsätze zur Theorie der by Niklas Luhmann

Das Buch fasst eine Reihe von Studien zu Problemen der Gesellschaftstheorie zusammen.

Extra resources for AE-Manual der Endoprothetik: Ellenbogen

Sample text

2004) zeigen, dass die Ulna eine maximale axiale Rotation von 3,2° durchführt, die von der Prothesenkonstruktion erlaubt werden muss, um hohe Stressbelastungen auf die Prothesen-Knochen-Fixation zu vermeiden. Das konstruktive sog. Sloppy-hinge-Konzept der teilgekoppelten Prothese führt somit zu einer Reduzierung der Scherkräfte an der Knochen-Zement- bzw. Knochen-Prothesengrenze, was sich dann entlastend auf den Knochen-Zement-Prothesen-Verbund auswirkt, wenn die funktionelle Laxität des Gelenks geringer ist als die konstruktive Laxität der Prothese, d.

Extramedulläre Flanges besitzt die humerale Komponente nicht, eine stielartige Schaftverankerung weist die Revisionsvariante auf. Die ulnare Komponente ist aus Polyethylen und wird ebenfalls intramedullär zementfixiert. Es gibt drei Größen für humerale Komponenten jeweils seitenspezifisch und zwei Größen für die ulnare Komponente auch jeweils seitenspezifisch. Alle humeralen und ulnaren Größen sind untereinander kompatibel. Bereits die ersten Veröffentlichungen über Ergebnisse mit diesen Prothesen nennen die Lockerung der humeralen Komponente als wesentliches Risiko, wobei bei allen Berichten gemeinsam ist, dass die humerale Komponente bei den Lockerungen nach ventral abkippt B.

Anat Rec 101:243–250 Eckstein F, Lohe F, Hillebrand S, Bergmann M, Schulte E, Milz S, Putz R (1995a) Morphomechanics of the humero-ulnar joint: I. Joint space width and contact areas as a function of load and flexion angle. Anat Rec 243:318–326 Eckstein F, Merz B, Muller-Gerbl M, Holzknecht N, Pleier M, Putz R (1995b) Morphomechanics of the humero-ulnar joint: II. Concave incongruity determines the distribution of load and subchondral mineralization. Anat Rec 243:327–335 Evans EM (1945) Rotational deformity in the treatment of fractures of both bones of the forearm.

Download PDF sample

AE-Manual der Endoprothetik: Ellenbogen by Dr. med. Roger Scholz, Prof. Dr. med. Wolfgang Rüther (auth.), Wolfgang Rüther, Beat R. Simmen (eds.)


by Michael
4.3

Rated 4.56 of 5 – based on 34 votes